nach oben
06.10.2016

Sanierungsarbeiten in Pforzheim werden beendet

Pforzheim. Die Sanierungsarbeiten auf der Redtenbacherstraße gehen ihrem Abschluss entgegen: Am Montag und Dienstag, 10. und 11. Oktober, wird zwischen der Anshelmstraße und der Allemannenstraße noch die Asphaltdecke eingebaut.

Der Bereich wird an beiden Tagen gesperrt. Zuvor wurde in einem ersten Abschnitt die Asphaltdecke zwischen Allemannenstraße und Schillstraße eingebaut. Aufgrund der Belagsarbeiten erfolgt für die Linie 202 und die Schulbusse ab Betriebsbeginn beidseitig eine Umleitung über Blücherstraße/Yorkstraße. Die Haltestelle: Nordstadtschule entfällt. Ersatzweise wird die Haltestelle Gutenbergstraße bedient. Nach Abschluss wird die Julius-Naeher-Straße, zwischen der Straße Auf der Rotplatte und der Schultheiß-Trautz-Straße, saniert.

Leserkommentare (0)