nach oben
Morgen geht es mit der Sommeraktion an den Seehaus-See. Foto: PZ-Archiv
Morgen geht es mit der Sommeraktion an den Seehaus-See. Foto: PZ-Archiv
09.08.2017

Schau mal, wo Du lebst: Idylle im Hagenschieß

Pforzheim. Was tummelt sich denn da rund um den Seehaus-See? Die Antwort weiß Frank Hägele vom Angelsportverein Pforzheim. Er gewährt PZ-Lesern am Freitag, 11. August, Einblicke in die Idylle im Hagenschieß.

Nach einer historischen Einführung zu dem Gewässer, geht es auch um Pflege und Bewirtschaftung. Was zum Beispiel tun bei Sauerstoffmangel? Anhand eines mobilen Fischlehrpfads erfahren die Teilnehmer dann mehr über die Bewohner des Sees. Und auch jene Tierarten, die sich gerne am Ufer tummeln, wie Enten, Eisvögel und sogar Schildkröten. Vielleicht schaut ja sogar einer der beiden Graureiher vorbei, der hier regelmäßig gesichtet wird.

Als Teilnehmer ausgelost sind: Anneliese Sacher, Pforzheim (2 Personen), Karl-Heinz Ort, Pforzheim (2), Brigitte Siebler, Pforzheim (2), Kriemhild Berger, Engelsbrand (2), Erika Schultz, Friolzheim (1), Walter Pfitsch, Birkenfeld (2) und Elfriede Stieß, Kieselbronn (2). Treffpunkt ist um 10 Uhr die kleine Brücke Richtung See in Höhe des Anwesens Tiefenbronner Straße 203.