nach oben
© privat
08.04.2011

Schüler erkunden die Feuerwehr

PFORZHEIM. Eine halbe Stunde Fußmarsch hat die Klasse 4c zurückgelegt, um zur Hauptfeuerwache in Pforzheim zu kommen, um sie zu erkunden. Hier ihr Bericht:

Im Eingangsbereich wurden wir von vielen Feuerwehrmännern freundlich begrüßt. Wir verschnauften kurz und tranken etwas, bevor wir von Feuerwehrmann Thomas Stoll abgeholt wurden, der uns herumführte. Der Oberbrandmeister zeigte uns die verschiedenen Feuerwehrfahrzeuge wie zum Beispiel den Drehleiterwagen und das Tanklöschfahrzeug mit den vielen Schläuchen. Stoll erklärte uns, dass es A-, B-, C- und D-Schläuche zum Löschen von Bränden gibt. Sie unterscheiden sich durch ihre Größe.

Dass wir im Brandfall die Telefonnummer 112 wählen müssen, wussten wir natürlich schon längst. Im Keller des Gebäudes besichtigten wir noch die Übungsräume, in denen sich die Feuerwehrmänner auf ihre Einsätze an Fitnessgeräten und Hindernislabyrinthen vorbereiten.

Klasse 4c der Südstadtschule