nach oben
14.03.2018

Schule trifft Zeitung: Nachts im Druckhaus

Pforzheim. 23 Uhr: Während andere Menschen unter der Woche im Bett liegen, beginnt für die Drucker die Arbeit im PZ-Druckhaus. Die Zeitung muss um 3 Uhr fertig sein, damit die Leute morgens am Frühstückstisch die Zeitung lesen können.

Nachdem die Zeitung gedruckt ist, beginnt für die 300 Zeitungsausträger ab 4 Uhr die Arbeit. Sie liefern die Zeitungen in ganz Pforzheim und dem Enzkreis aus. Wir waren sehr erstaunt, als wir gehört haben, dass eine Maschine rund 18 Millionen Euro kostet.