760_0900_137109_Muellablagerung_Container_Bauschlotter_S.jpg
Für Ärger bei Autofahrern sorgt ein an der Bauschlotter Straße abgestellter Schutt-Container.  Foto: Meyer 

Schuttmulde in der Pforzheimer Nordstadt füllt sich – und keiner ist zuständig

Pforzheim. Vielleicht ist sie am Dienstag „schon“ verschwunden – einen Tag nach einer PZ-Anfrage bei der Stadtverwaltung: eine seit November vor sich hin gammelnde, immer voller werdende Schuttmulde entlang der Bauschlotter Straße auf der westlichen Seite unterhalb der B294. Der Container sei keiner Firma zuzuordnen, so der städtische Sprecher Michael Strohmayer.

Die Technischen Dienste würden ihn über die Abfallwirtschaft abholen und entsorgen. In

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?