nach oben
26.04.2009

Schutzengel feiern Party – Projekt stößt auf große Resonanz

PFORZHEIM. „Schutzengel“ haben auf der Wilferdinger Höhe eine große Party gefeiert. Sie sind zwischen 16 und 24 Jahre alt und haben in Workshops der Polizei eine besondere Ausbildung absolviert. Dabei haben sie unter anderem gelernt, wie man auf Gurtmuffel oder alkoholisierte Autrofahrer einwirkt.

Die Resonanz ist laut Polizeichef Burkhard Metzger riesig: Über 200 Schutzengel wurden seit Dezember 2008 ausgebildet. Ihnen steht künftig kostenlos ein „Schutzengel-Mobil“ zur Verfügung, das sie in Notsituationen abholt und kostenlos nach Hause bringt. Bei der Party gab es attraktive Preise zu gewinnen: Ein Jahr kostenlos einen Mini-Cooper nutzen und ein Rundflug mit dem Polizeihubschrauber.