nach oben
Foto: Symbolbild
Unfall © dpa
22.11.2014

Schwerer LKW Unfall auf A8 im Baustellenbereich vor Pforzheim West

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat sich auf der A8 zwischen Anschlussstelle Karlsbad und Pforzheim West im Baustellenbereich ein schwerer Unfall mit zwei LKW ereignet. Ein LKW durchbrach dabei um 2.38 Uhr die Betongleitwand und kam auf der Gegenspur zum Stehen.

In beiden Fahrtrichtungen musste daraufhin jeweils eine Fahrbahn gesperrt werden. Es entwickelten sich erhebliche Verkehrsbehinderungen in Richtung Karlsruhe und Stuttgart. Die Autobahnmeisterrei war bis in die Morgenstunden beschäftigt, die Betonelemente zu reparieren.

Der Unfallhergang ist bisher noch nicht bekannt. Die Fahrer der beiden LKW blieben unverletzt. Seit 11 Uhr sind die Arbeiten an der Unfallstelle abgeschlossen und alle Fahrspuren wieder freigegeben.