760_0900_106129_Autorenforum_Necla_Kelek_07.jpg
Necla Kelek hat im PZ-Autorenforum vor rund 200 Besuchern Auszüge aus ihrem neuen Buch präsentiert.  Foto: Meyer 

Soziologin Necla Kelek im PZ-Forum: „Frauen sind das verratene Geschlecht“

Pforzheim. Es ist ein breites Spektrum an Besuchern, das sich zu der Lesung und dem Vortrag von Necla Kelek im PZ-Autorenforum eingefunden hat: Neben Mitgliedern der Pforzheimer Ortgsruppe von Terre des Femmes – auch Kelek gehört der Frauenrechtsorganisation an – sind Bürger verschiedenster politischer Couleur anwesend. Und auch Anita Gondek, die Integrationsbeauftragte der Stadt Pforzheim, ist dabei.

Necla Keleks Lebensthema wühlt die Menschen auf. Die Soziologin und Frauenrechtlerin hat jüngst ein neues Buch

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?