nach oben
© Symbolbild: dpa
04.07.2019

Späte Anzeige wegen Raub: 48-Jähriger von sechs Männern niedergeschlagen

Pforzheim. Mit zwei Tagen Verspätung hat ein 48-Jähriger am Mittwoch bei der Polizei in Pforzheim einen Raub angezeigt, welcher sich am Montag gegen 20 Uhr an der Simmlerstraße ereignet haben soll. Nach Aussagen des Mannes wurde er zunächst von etwa sechs unbekannten Tätern geschlagen und verlor danach etwa eine Minute lang das Bewusstsein.

Als er wieder zu sich kam, waren die Täter geflüchtet. Der 48-jährige Deutsche stellte fest, dass sein Rucksack entwendet worden war. Das Polizeirevier Pforzheim-Süd ist nun auf der Suche nach Zeugen, welche Angaben zum Raub machen können. Diese werden gebeten, sich telefonisch unter (07231) 186-3311, zu melden.