nach oben
Nächstes Jahr zieht das Spielmobil wieder von Stadtteil zu Stadtteil. Foto: Privat
Nächstes Jahr zieht das Spielmobil wieder von Stadtteil zu Stadtteil. Foto: Privat
08.11.2016

Spielmobil verabschiedet sich in die Winterpause

Pforzheim. Die diesjährige Tour des Spielmobils des Stadtjugendrings ist vorüber.

„Wir konnten dieses Jahr zehn Pforzheimer Grundschulen anfahren und haben so über 3000 Kinder erreicht“, erklärt Nina Bayer von den Mobilen Kinderangeboten. Seit April ist das Spielmobil immer an vier Nachmittagen hintereinander in einem Stadtteil gewesen. „Überall haben uns die Kinder schon erwartet und fleißig beim Aufbau geholfen. Wir haben in den Pausen Flyer verteilt, und die Schulleiter machten eine Durchsage, so dass alle Schüler davon erfahren haben. Natürlich waren alle Kinder aus dem Stadtteil willkommen, egal, auf welcher Schule sie sind. Auch viele Eltern waren dabei!“, so Bayer. 2017 rollt das Spielmobil wieder über Schulhöfe und begeistert die Kinder.