nach oben
Wollen den Durchblick in Sachen Abfallentsorgung vermitteln: Michael von Rüden (Technische Dienste), Integrationsbeauftragte Anita Gondek, Projektkoordinatorin Margarete Walo und Reinhard Schmelzer (ES-Konzepte, von links). Foto: von Zepelin
Wollen den Durchblick in Sachen Abfallentsorgung vermitteln: Michael von Rüden (Technische Dienste), Integrationsbeauftragte Anita Gondek, Projektkoordinatorin Margarete Walo und Reinhard Schmelzer (ES-Konzepte, von links). Foto: von Zepelin
29.11.2017

Stadt und Partner schulen Migranten in Sachen Mülltrennung

Pforzheim. Welcher Abfall in welche Tonne kommt, wann diese geleert werden, und wohin nur mit all dem, das einfach nirgendwo reinpasst – Systeme der Mülltrennung zu durchschauen, kann eine Herausforderung sein. Schon nach einem Umzug von einer Kommune in eine andere – erst recht, wenn man sich in einem neuen Land zurechtfinden muss. Wie das nun läuft in Pforzheim mit Säcken, Tonnen, Bündeln und Containern, lernten rund 50 Teilnehmer bei einer Infoveranstaltung zum Umweltschutz im Alltag im Kreativzentrum EMMA.

Die Veranstaltung fand im Rahmen des Integrationsprojekts „BIG: Bildung – Integration – Gesellschaftliche Teilhabe“ statt, das aus Mitteln des europäischen Asyl-, Migrations- und Integrations-Fonds (AMIF) kofinanziert wird. Zuvor hatten sich Interessierte bereits mit Themen wie Wahlen, Frauenrechten, Jugendamt, Polizei und Schulsystem auseinandergesetzt. Verantwortlich für das Kooperationsprojekt zwischen Stadt, Familienzentrum Au und dem Qualifizierungsträger Q-Prints & Service ist die Integrationsbeauftragte Anita Gondek.

Michael von Rüden von den Technischen Diensten und Umweltschutz-Experte Reinhard Schmelzer (ES-Konzepte) brachten den Besuchern nahe, welcher Abfall in welche Tonne gehört – samt praktischen Beispielen aus dem Alltag. Zwei ehrenamtliche Sprachmittler übersetzten die Informationen ins Arabische und Kurdische.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.