nach oben
18.05.2009

Steckbrief der Klasse 4a der Pforzheimer Schanzschule

Die 20 Schanzschüler aus der Klasse 4a sind zusammen 185 Jahre alt, davon gehen sie seit 82 Jahren zur Schule.

Sie streiten oft, vertragen sich meistens auch schnell wieder, sind lustig, aber auch chaotisch und mögen den ersten Mittwoch jeden Monats am liebsten, weil der bei ihnen hausaufgabenfrei ist.

Auf diesem Bild stellen die Kinder in der ersten Reihe von links nach rechts den „Untergang der Schanzianic" dar: die Schanzianic fuhr auf dem großen, weiten Meer. Eines Tages während eines großen, schweren Sturms brach der Schanzianic das Heck ab, anschließend der Bug und schließlich auch der Mast. Das Schiff konnte sich nicht mehr auf dem Wasser halten und sank auf den Meeresgrund. Was blieb übrig? Das T-Shirt des Kapitäns (Kind rechts vorne).