nach oben
23.10.2014

Straßenseite abgeräumt und vom Unfallort geflüchtet

Pforzheim. Bei ihren Ermittlungen zu einer Unfallflucht in Pforzheim bittet die Polizei noch um Zeugenmeldungen. Der Fahrer eines größeren Fahrzeugs, vermutlich eines Lkw, hatte zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen am Straßenrand ordentlich abgeräumt, ohne sich um die offensichtlichen Schäden zu kümmern.

Der Fahrer des großen Unfallautos war stadtauswärts unterwegs und auf Höhe des Anwesens Stuttgarter Straße 19 zu weit nach rechts geraten. Obwohl der Unbekannte dabei zwei Absperrpfosten, eine Absperrkette sowie einen Ahornbaum und mehrere Sträucher beschädigte und außerdem mehrere massive Steine verschob, entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Da offenbar auch die Frontscheibe des Fahrzeugs Schaden nahm, ist davon auszugehen, dass der Fahrer den Unfall mit einem Gesamtschaden von mehreren hundert Euro bemerkt hat.

Wer das Geschehen beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter der rund um die Uhr erreichbaren Nummer (07231) 186-4100 um seine Meldung gebeten.