nach oben
01.10.2009

Stromschlag endet tödlich für Waggon-Kletterer

PFORZHEIM. Ein 27-Jähriger, der vor fünf Wochen auf einem Bahnwaggon nahe des Pforzheimer Hauptbahnhofs einen Stromschlag erlitten hat, ist vor wenigen Tagen gestorben.

Dies teilte die Polizei am Donnerstag auf Nachfrage mit. Das Unfall-Opfer hatte seinen Weg in die Nordstadt über die Gleise abkürzen wollen und war auf einen Waggon geklettert, wo er den Stromschlag erlitt. kli