nach oben
10.02.2012

Studenten tanzen zum Semesterende

Vor allem die Studenten der Hochschule Pforzheim hat es am Mittwoch- und Donnerstagabend in den Studentenclub "plus+" verschlagen. Der Grund: Das Semester ist geschafft und die vorlesungsfreie Zeit hat begonnen.

Bei der Semester-End-Party am Mittwochabend sorgte Nathan Lynch mit Mixed Music für die entsprechende Klänge zum Feiern. Bei der Ferien-Anfangs-Party am Donnerstag war es dann Sean Finn welcher mit House und Electro für Stimmung gesorgt hat. Bis um 3 Uhr in der Nacht durften die Studenten feiern.

Zum Semesterbeginn steigt im plus+ dann wieder die Semester-Anfangs-Party (SAP), bis dahin werden die Studenten aber wohl nicht mit dem Feiern warten. dot