760_0900_64291_Belrem_Kinderfasching_1.jpg
Viel Spaß hatten die Kinder beim Elternschminken in der Nagoldhalle. Ketterl 
760_0900_64292_PF_Huch_Kinderfasching_k.jpg
Feen, Cowboys und Prinzessinen: In der Hochfeldhalle amüsierten sich die Kinder beim Spielen. Tilo Keller   
760_0900_64293_Chiara_und_Nico_1.jpg
Gut verkleidet: Chiara und Nico. 

Tanz, Geschicklichkeit und ein Bonbonregen - Kinderfasching in Huchenfeld und Dillweißenstein

Pforzheim. Viel Spaß undKurzweil beim Kinderfasching in Huchenfeld und in Dillweißenstein: Die Belrem-Gilde hat am Sonntag ihren Kinderkostümball in der Nagoldhalle veranstaltet.

Ritter Belrem und Suleima hatten wieder viele lustige Spiele für den närrischen Nachwuchs vorbereitet. „Tanz, Geschicklichkeit und Schminkkünste sind dabei gefragt und zur Belohnung gibts auch wieder tolle Preise zu gewinnen“, so Jugendleiterin Renate Rauser, die auf ihre gewohnt fröhliche Art und Weise durch das bunte Programm geführt hat..

Gespickt war dieses mit Showeinlagen von „Suleima’s Dance Group“ und „Belrem’s Gilde Garde“. Als besondere Gäste hatten sich die Hexenstäffele der „1. Grokage 08 Durlach“ mit ihrem Showtanz „Eiskönigin“ angekündigt.

In Huchenfeld amüsierten sich beim dritten Kinderfasching in der Hochfeldhalle, der vom Verein Pappnasen Huchenfeld organisiert wurde, die Königinnen und Cowboys beim Bonbonregen und spielten und feierten ausgelassen, was das Zeug hält.