nach oben
10.05.2009

Tausende bummeln bis Mitternacht durch Pforzheim

PFORZHEIM. Tausende Menschen strömten am Samstag in diePforzheimer Innenstadt. Sie nutzten das schöne Wetter, um nachmittags im Eiscafé zu verweilen oder durch die Fußgängerzone zu Bummeln. Viele nahmen das Angebot der Einzelhändler, bis 24 Uhr einkaufen zu können,gerne an und schlenderten auch nach Einbruch der Dunkelheit durch die Geschäfte.

In den "Schmuckwelten" kümmerten sich die Schönheits-Expertenvon La Biosthetique mit Make-up und Massagen um das Wohlbefinden der Besucher, in der Schlössle Galerie gab es abendliche Gesangseinlagen und im VolksbankHaus gab es bei Modeschauen die neuesten Sommertrends auf dem Laufsteg zu sehen. Ein Wermutstropfen der langen Einkaufsnacht waren jedoch die Regenschauer, die für viele Teilnehmer des Trödelmarkts an der Rossbrücke Grund zum früheren Abbauen waren.