nach oben
Auch Bewegung steht auf dem Programm. Hier Testesser des vergangenen Jahres beim Aufwärmen mit AOK-Sportexpertin Gisela Geppert. Foto: Archiv/ Seibel
Auch Bewegung steht auf dem Programm. Hier Testesser des vergangenen Jahres beim Aufwärmen mit AOK-Sportexpertin Gisela Geppert. Foto: Archiv/ Seibel
30.01.2018

Testesser für dreiwöchige PZ-AOK-Frühjahrskur gesucht

Pforzheim. Es war noch nicht die große Flut an Bewerbungen, die uns bis jetzt erreicht hat. Aber etliche Interessenten haben sich schon gemeldet, um als „Testesser“ für die Frühjahrskur von PZ und AOK ausgewählt zu werden. Bis Donnerstag, 22. Februar, bleibt noch Zeit, sich zu bewerben. Die dreiwöchige Aktion unter dem Motto „Mach‘ mit, werd‘ fit“ findet in diesem Jahr vom 5. bis 25. März statt und steht, wie in der Vergangenheit, wieder ganz im Zeichen vegetarischer Ernährung.

Dazu sucht die „Pforzheimer Zeitung“ zehn Personen, die sich als sogenannte Testesser einmal pro Woche (montags ab 18 Uhr) treffen, um untereinander Erfahrungen auszutauschen und sich zudem von AOK-Ernährungsberaterin Antje Demmer alle möglichen Informationen rund ums Thema „Gesunde Ernährung“ zu holen.

Bei der Frühjahrskur geht es allerdings nicht allein um gesundes Essen. Zum Programm der Testesser gehört auch zweimal pro Woche ein Muskelaufbautraining, das an den Montagen im Anschluss an das Treffen sowie dienstags ab 19.45 Uhr jeweils eine Stunde lang stattfindet. Wegen dieser sportlichen Aktivitäten sollten sich neben Schwangeren Personen mit folgenden Beschwerden nicht bewerben: Arthrose, Bandscheibenvorfall, Angina Pectoris, Herzinfarkt und Arthritis.

Wichtig: Wenn Sie sich bewerben, sollten Sie auch die notwendige Zeit mitbringen, um die gesamten drei Wochen dabeibleiben zu können. Unter den Einsendern wählen wir zusammen mit Antje Demmer die zehn Testesser aus.

Kleiner Anreiz: Unter den Testpersonen werden zum Abschluss der Frühjahrskur wieder tolle Preise verlost.

Testeser-Bewerbung

Wer sich als „Testesser“ bewerben und für die PZ-Leser in die Vorreiterrolle schlüpfen will, schreibt an:

Pforzheimer Zeitung

„Mach‘ mit, werd‘ fit“

Poststraße 5

75172 Pforzheim

Die Bewerbung kann auch per E-Mail geschickt werden an: cornelius.berends@pz-news.de.

Folgende Angaben sollten unbedingt darin enthalten sein: Körpergröße, Gewicht, Alter und Telefonnummer, verbunden mit dem Hinweis, wann Sie am besten telefonisch zu erreichen sind.