nach oben
Die Theatergruppe des Kupferdächles zeigt eine szenische Lesung von „Kleider machen Leute“ .   Frommer
Die Theatergruppe des Kupferdächles zeigt eine szenische Lesung von „Kleider machen Leute“ . Frommer
14.11.2016

Themenwoche im „Kupferdächle“: Schüler sollen mitdenken

Mit einem ungewöhnlich breit gefächerten Angebot spricht der Jugendkulturtreff „Kupferdächle“ in dieser Woche Schüler ab der 7. Klasse an: „Selbst denken“ lautet der Rote Faden der Themenwoche, die jungen Menschen Inhalt und Zugang zu Begriffen wie Nachhaltigkeit, Empathie, Fair Trade, Globalisierung, Upcycling und Ressourcenverteilung vermitteln soll.

Mit einem Ausstellungsrundgang eröffnete Oberbürgermeister Gert Hager die Themenwoche. Er informierte sich über die Collagen, Bilder und Fotos von Schülern der Klasse 9d der Osterfeld Realschule zum ambivalenten Thema „Kleider machen Leute – Leute machen Kleider“; dabei wurde er von Stadtrat Rolf Constantin sowie von den Verantwortlichen des Kupferdächles, Detlef Wagner und Paul Taube, begleitet.

Theatergruppe begeistert

Nach den kurz gefassten Begrüßungsreden leitete die Schülerin Anastasia Goranovic am Klavier zur szenischen Lesung der neuen und von Theaterpädagogin Linda Münte geleiteten Theatergruppe des Jugendkulturtreffs über.

Basis des eigens für die Themenwoche entwickelten Auftritts des Ensembles – Franziska Cremer, Charlotta und Sophie Gleich, Jasmin Mayer, Adam Nell, Franz Schäfer, Merddin Wentz und Johannes Zille – war Gottfried Kellers 1874 veröffentlichter Novelle „Kleider machen Leute“. „Einen Teil der Texte“, berichtet Franz Schäfer (13), „haben wir uns selbst ausgedacht“. Das sich im Kupferdächle-Foyer drängende Publikum honorierte das Engagement der acht Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 21 Jahren mit großem Beifall.

Die Themenwoche – mit dem Roten Faden „Selbst denken“ – ist für den Besuch von 500 bis 600 Schülern ausgelegt und endet am kommenden Samstag. Sie sieht zunächst 21 Workshops und zwei Kreativ-Tage vor, zu denen sich auch die bühnenerfahrene Sängerin und TV-Moderatorin Jennifer Loosemore angesagt hat.

Film über den Preis der Mode

Zudem gibt es eine tägliche Tauschbörse. Eine Filmvorführung „The True Cost – Der Preis der Mode“ am heutigen Dienstag von 10 bis 12 Uhr im Kommunalen Kino rundet die Themenwoche des Jugendkulturtreffs Kupferdächle ab.