nach oben
Von einem umstürzenden Traktor eingeklemmt wurde der Fahrer des Gefährts. Zwei Kinder konnten noch rechtzeitig vom Traktor springen.
Von einem umstürzenden Traktor eingeklemmt wurde der Fahrer des Gefährts. Zwei Kinder konnten noch rechtzeitig vom Traktor springen. © TV-BW
01.09.2012

Traktor stürzt: Fahrer eingeklemmt, Kinder gerettet

Schwer verletzt wurde der 35-jährige Fahrer eines Traktors auf einem Feldweg neben der Eisinger Landstraße in Pforzheim. Er wurde unter dem umstürzenden Traktor eingeklemmt. Zwei mitfahrende Kinder konnten sich noch durch einen Sprung vom Traktor retten, bevor dieser die Böschung hinunter stürzte.

Da der Mann am Freitag um 16 Uhr beim Starten des Traktors einen Gang eingelegt hatte, setzte sich der Traktor sofort in Bewegung und fuhr auf eine Böschung zu. Zwei Kinder sprangen noch rechtzeitig vom Traktor herunter, doch als dieser dann die Böschung hinunter stürzte, wurde der Fahrer unter dem Traktor eingeklemmt.

Noch vor dem Eintreffen der verständigten Berufsfeuerwehr Pforzheim konnte der Fahrer von Zeugen befreit werden. Er wurde durch den Rettungsdienst schwer verletzt in ein Pforzheimer Krankenhaus eingeliefert. Am Traktor entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. pol