nach oben
Online über Open-Air-Filme abstimmen und Kinokarten gewinnen.
Online über Open-Air-Filme abstimmen und Kinokarten gewinnen
16.05.2013

Über Open-Air-Filme abstimmen und mit PZ-news Kinokarten gewinnen

Pforzheim. Der Open Air Kinosommer 2013 ist eröffnet - zumindest im Internet. Den Wunschfilm noch einmal an einem lauen Sommerabend unterm Sternenhimmel auf großer Leinwand sehen? Wie schon in den vergangenen Jahren bietet das Kommunale Kino Pforzheim zum Open-Air-Kinosommer 2013 im Innenhof des Kulturhaus Osterfeld dem Publikum wieder die Möglichkeit, das Programm selbst mitzubestimmen: 16 Filme stehen ab sofort im Internet zur Auswahl, darunter viele Publikumslieblinge der letzten Monate aus dem Kommunalen Kino.

PZ-news verlost zudem unter allen Einsendern fünf mal zwei Freikarten fürs Kommunale Kino. Einfach eine E-Mail schreiben an internet@pz-news.de, Stichwort Open-Air-Kino.

Von den aktuell laufenden Blue-Grass-Drama »The Broken Circle« über die kraftvolle Liebesgeschichte »Der Geschmack von Rost und Knochen«, die Romanverfilmung »Die Wand«, die irrwitzige Odysee »Das Schwein von Gaza«, den vierfach Oscar-Nominerten » Beasts of the Southern Wild« oder die skurrile Hommage an ein Elektro-Pop-Hommage »Fraktus« stehen sechzehn Titel zur Auswahl. Ob die Filme im Open Air eine Chance kriegen entscheidet das abstimmende Publikum selbst.

Noch bis zum 5. Juni kann per Mausklick das Kinoprogramm gestaltet werden. Die Wunschfilme mit den meisten Nennungen werden jeweils mittwochs ins Programm des Freiluftkinos aufgenommen, dessen Saison dieses Jahr vom 1. bis 31. August dauert.

Abgestimmt werden darf bis einschließlich 5. Juni unter www.openairkino-pforzheim.de