nach oben
Hier ist der unbekannte Täter zu sehen bei der Abhebung mit gestohlener EC-karte zu sehen.
Hier ist der unbekannte Täter zu sehen bei der Abhebung mit gestohlener EC-karte zu sehen. © pol
16.09.2016

Unbekannter Dieb macht Krankenhäuser unsicher: Patienten bestohlen

Karlsruhe/Pforzheim. Gleich neun mal soll ein bisher noch dreister unbekannter Täter, seit Mai 2014, verschiedene Diebstähle in Krankenhäusern und Kliniken begangen haben.

In Krankenhäusern in Karlsruhe, Langensteinbach, Bad Schönborn und Pforzheim betrat der Unbekannte Patientenzimmer und stahl dort Geldbörsen von Patienten. Neben Bargeld erbeutete der Täter in acht Fällen auch die EC-Karte der Geschädigten. Er begab sich im Anschluss umgehend zu verschiedenen Geldautomaten und führte Abhebungen durch, konnte dabei jedoch gefilmt werden. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf über 20.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst in Karlsruhe bittet um Hinweise zur Identität des Gesuchten unter Telefon (0721)9395555.

Leserkommentare (0)