nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
12.02.2015

Unbekannter entreißt 54-Jährigen in Brötzingen die Handtasche

Ein Unbekannter hat in Brötzingen einer 54-jährigen Frau die Handtasche entrissen und gestohlen. Die Frau war am Donnerstagvormittag auf einem parallel zur Bahnlinie verlaufenden Weg zwischen Ersinger Straße und Ankerstraße unterwegs, als sie Opfer des Handtaschendiebstahls wurde.

Der unbekannte Mann hatte sich gegen 11.45 Uhr von hinten mit einem Fahrrad genähert, ihr einen Stoß versetzt und die Handtasche an sich gerissen. Mit Mühe konnte die Frau einen Sturz vermeiden und blieb daher unverletzt. Der Räuber entfernte sich mit dem Fahrrad rasch in Richtung Ankerstraße. Laut des Opfers trug der Unbekannte einen blauen oder schwarzen Anorak mit Kapuze. An der Beute dürfte der Täter nur wenig Freude haben. Schließlich befanden sich in der Tasche keinerlei Wertsachen.

Eine von der alarmierten Polizei ausgelöste Sofortfahndung führte nicht zum Erfolg. Wer die Tat beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (0721) 939-5555 um seine Meldung beim rund um die Uhr erreichbaren Kriminaldauerdienst in Karlsruhe gebeten.