nach oben
22.05.2013

Unfall: Frau schwer verletzt

Pforzheim. Auf der Pforzheimer Straße hat eine Frau einen Auffahrunfall verursacht. Sie selbst wurde dabei schwer verletzt.

Um 10:35 Uhr wartete ein Autofahrer auf der Fahrbahn, um links abzubiegen. Der nächste Fahrer erkannte die Situation und bremste rechtzeitig ab. Doch die 62-jährige Frau realisierte es zu spät und fuhr nahezu ungebremst in die wartenden Autos vor ihr. Sie wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.