nach oben
17.01.2013

Unfallflüchtiger gesucht

Pforzheim. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall: Am Mittwoch, um 19.20 Uhr, wollte eine 30-jährige Fahrerin eines Kia vom Strietweg nach links in die Straße des 3. Husarenregiments einbiegen. Ein hinter ihr fahrendes Fahrzeug überholte die Kia-Fahrerin beim Abbiegen, so dass es zur Kollision kam.

Der Überholende flüchtete Richtung Wurmberger Straße. Am Auto der Kia-Fahrerin entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 €. Bei dem flüchtenden Fahrzeug soll es sich um eine helle oder silberfarbene Limousine, Marke VW Passat, handeln. Nach Zeugenangaben war an dem Fahrzeug ein ausländisches Kennzeichen angebracht, welches mit H begann. Zudem soll im Heckbereich ein Aufkleber mit der Länderkennung RO (für Rumänien) angebracht gewesen sein.

Zeugen, die Angaben zum Unfall oder zum flüchtenden Fahrzeug machen können, werden gebeten sich mit der Verkehrspolizei Pforzheim, Tel. (07231) 186-1700, in Verbindung zu setzen.