760_0900_148739_.jpg
Bernhard Kleile gibt als Leiter des Ungerer Werkchors Einsatz und Takt vor – vom Beginn mit „Tochter Zion freue dich“ bis zu den letzten Zugaben, darunter „The Rose“, was die Zuhörer mit stehenden Ovationen feiern.   Foto: Tilo Keller

Ungerer Werkchor und SWDKO begeistern die Zuhörer in der Stadtkirche

Mit einem beeindruckenden Weihnachtskonzert hat der Ungerer Werkchor Pforzheim zusammen mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim (SWDKO) auf den Advent eingestimmt. Der gemeinsame Auftritt in der Stadtkirche ist zugunsten der PZ-Hilfsaktion „Menschen in Not“ veranstaltet worden.

„Es ist schön, dass Sie sich nach der großen Zwangspause alle wieder eingefunden haben“, freute sich Dieter Bischoff über die vollbesetzte Stadtkirche. Der Ehrenvorsitzende des

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?