nach oben
26.11.2015

Unterschiedliche Angaben nach Auffahrunfall

Pforzheim. Zu einem Verkehrsunfall am Donnerstag um 5.35 Uhr auf der Hohenäckerallee (B 294) sucht die Polizei Zeugen.

Dort kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro entstand. Der 54-jährige Fahrer eines Fiat Punto, der in Richtung Neulingen unterwegs war, fuhr im Bereich der dortigen Tankstelle auf den voraus fahrenden Ford Mondeo eines 47-Jährigen auf. Zum Unfallhergang machen beide Beteiligte unterschiedliche Angaben. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon 07231/186-4100 in Verbindung zu setzen.