nach oben
Leere Gassen sind gestern sinnbildlich für den ins Wasser gefallenen Sonntag. Ketterl
12.11.2017

Verflixter siebter Martini-Markt: Brötzingen geht am Sonntag baden und Besucher bleiben aus

Das schlechte Wetter ist das Thema, das am Sonntag den Martini-Markt bestimmt hat. Michael Daubner, alias Langos-Michel, lobt deshalb alle Besucher, die trotz des Dauerregens nach Brötzingen kommen.

„Ich bewundere alle, die da sind.“ Der Umsatz sei eine Katastrophe, aber seine Langos finden trotzdem Absatz: „Die selbst gemachte Knoblauchsauce geht immer.“

Bildergalerie: Martinimarkt in Brötzingen

Bei der „Bäckerei Toifl“ sind die Auslagen prall gefüllt. Die extra gebackenen Martinsgänse und Martinsbrezeln warten auf Abnehmer. Die bleiben aber großteils aus. Denn Petrus hat keine Einsicht. Sandra Meyer und Jennifer Theinert haben sich mit Hund Simba nach draußen gewagt. „Aber eigentlich wollte auch er nicht raus. Jetzt holen wir uns etwas zu Essen und gehen schnell wieder nach Hause“, sagen die Freundinnen.

Jörg Augenstein, Vertreter der Brötzinger Händler, versucht deshalb, mit der Stadtverwaltung eine Lösung zu finden. „Eine Ausnahmegenehmigung für diese Sondersituation wäre schön. Wir hoffen darauf, das Ende des Marktes auf Mittwoch (statt Montag) zu schieben. Derzeit prüfen die Händler, ob sie bleiben könnten.

Pforzheimer Mädchen
12.11.2017
Verflixter siebter Martini-Markt: Brötzingen geht am Sonntag baden und Besucher bleiben aus

Fällt Bild 10 nicht unter verbotene Werbung? mehr...

Anais
12.11.2017
Verflixter siebter Martini-Markt: Brötzingen geht am Sonntag baden und Besucher bleiben aus

Es gibt tatsächlich jemand, der sich diese ganzen Bilder anschaut!:eek: mehr...

Pforzheimer Mädchen
12.11.2017
Verflixter siebter Martini-Markt: Brötzingen geht am Sonntag baden und Besucher bleiben aus

Es gibt tatsächlich jemand der zu jedem Thema einen dummen Kommentar abgeben muß. Krankhaft-Zwanghaft mehr...

Faelchle
12.11.2017
Verflixter siebter Martini-Markt: Brötzingen geht am Sonntag baden und Besucher bleiben aus

Hat im Bild Nr. 6 jemand seine Kappe liegenlassen oder ist er etwa neben der Kappe gelaufen? mehr...