89220200
 Foto: Symbolbild 

Verkehrschaos nach Auffahrunfall auf der B10 bei Eutingen

Pforzheim-Eutingen. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 10 zwischen Eutingen und der Autobahnauffahrt Pforzheim-Ost ist es am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr zu einer Kollision mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Wagen so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Eine Person wurde laut Polizei bei dem Zusammenstoß verletzt, sodass sie mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Nähere Angaben zur Schwere der Verletzungen, dem Unfallhergang sowie der Höhe des an den Fahrzeugen entstandenen Sachschadens konnte die Polizei auf PZ-Anfrage gestern nicht machen. Augenzeugen berichteten von einem durch die Räumungsmaßnahmen und den Rettungseinsatz verursachten langen Rückstau während des Feierabendverkehrs in Fahrtrichtung Niefern.