760_0900_135793_Neujahrsansprache_Peter_Boch_TV_BW_02.jpg
Alle Spots sind im grünen Studio von TV-BW auf Oberbürgermeister Peter Boch gerichtet, als Redaktionsleiterin Stefanie Reinhardt den Dreh koordiniert. Hier entstand das städtische Neujahrsvideo, das durch Einblendungen, aber auch einen Filmbeitrag bereichert wird.  Foto: Meyer 

Video statt Neujahrsempfang: OB Boch geht mit Ansprache auf Sendung – Blick hinter die Kulissen

Pforzheim Die Pandemie hat allen Plänen für einen Neujahrsempfang einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch Pforzheims Bürger können trotzdem erfahren, was der Stadt ins Haus steht und wie OB Peter Boch das Jahr 2022 prägen will. Möglich macht dies ein von TV-BW gedrehtes Video, das an diesem Dreikönigstag, 6. Januar, ab 11 Uhr online zu sehen sein wird. Um wases darin geht? PZ-news zeigt es auf.

Wie schwer fiel die Entscheidung, auf einen Neujahrsempfang zu verzichten?

Als sich der Hauptausschuss des Gemeinderats bereits im November mit dem Thema beschäftigte, war das Meinungsbild einhellig: Es sei zwar

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?