nach oben
Immer geschehen Unfälle, bei denen Wildschweine eine Rolle spielen.
Immer geschehen Unfälle, bei denen Wildschweine eine Rolle spielen. © dpa-Archiv
07.06.2010

Vier Unfälle durch Wildschweine auf A 8: Frau verletzt

PFORZHEIM. Eine Wildschweinrotte hat am Sonntag nach Angaben der Polizei für mehrere Unfälle auf der Autobahn zwischen Remchingen und Pforzheim-West gesorgt. Gleich vier Fahrzeuge fuhren in die Gruppe, die auf der Fahrbahn verweilte. Eine 25-jährige Frau wurde verletzt und vier Wildschweine wurden getötet.

Bei dem Versuch, den Wildschweinen auszuweichen, prallte ein 24-jähriger Franzose gegen 3 Uhr in die rechte Böschung. Dabei wurde seine 25-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart musste bis 5 Uhr gesperrt werden. Insgesamt wurden vier Fahrzeuge mit einem Gesamtschaden von etwa 6000 Euro beschädigt. pol/ich

Leserkommentare (0)