nach oben
Ein Renault Megane ist nach der Abfahrt von der A8 auf der Wilferdinger Höhe ausgebrannt. Verletzt wurde dabei niemand. Foto: Meyer
10.08.2018

Von der A8 abgefahren und ausgebrannt

Pforzheim. Gerade hatte sich der an der Ausfahrt Pforzheim-West von der A8 abgefahrene Renault Megane an zweiter Position hinter der ersten Ampel an der B10 eingereiht, da rauchte es aus dem Motorraum. Die drei Insassen waren gerade aus dem Auto gestiegen, da ging das Fahrzeug um 18.24 Uhr auch schon in Flammen auf.

Bildergalerie: Brennendes Auto auf der Wilferdinger Höhe

Die Feuerwehr Pforzheim konnte den Brand zwar schnell löschen, doch das Auto war nicht mehr zu retten. Die Folgen für den Autobahnverkehr: Autos stauten sich bis auf den Abbiegestreifen auf der A8, da zunächst das Abbiegen an der B10 blockiert war. Auf der A8 gab es in der Folge einen kleinen Auffahrunfall. Später ging es dann zunächst in Richtung Ersinger Kreuz weiter.

Eine Stunde nach dem Brandausbruch war der Einsatz für die Rettungskräfte vorbei. Doch dann galt es, die Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen zu reinigen.