nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
29.09.2016

Vor den Augen der Kids: Männer attackieren Familienvater und fahren ihn an

Auf einem „Lidl“-Parkplatz in der Sägewerkstraße in Eutingen haben sich am Mittwochabend brutale Szenen abgespielt. Ein Familienvater, der mit seinen Kindern unterwegs war, geriet gegen 19.35 Uhr mit zwei Männer aneinander.

Nach heftigen Beleidigungen, gingen die Streithähne anschließend auch körperlich aufeinander los. Als der 40-jährige Familienvater mit der Polizei drohte, wollte das Duo in einem dunklen Mercedes mit dem abgelesenen Teilkennzeichen PRA... und den Ziffern 148 davonfahren. Allerdings stellte sich der 40-Jährige in den Weg und wurde daraufhin angefahren. Beim Sturz auf den Boden zog er sich Rückenverletzungen zu.

Die Männer waren offenbar osteuropäischer Herkunft. Einer der beiden war etwa 20 Jahre alt, 1,85 Meter groß, trug eine Mütze, eine kurze Hose und ein blaues T-Shirt. Möglicherweise handelt es sich bei dem zweiten Mann um dessen Vater mit folgender Beschreibung: Etwa 40 Jahre alt, 1,75 Meter groß, nahezu Glatze, korpulent und mit Polo-Shirt bekleidet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231/186 - 3211 entgegen.

Leserkommentare (0)