WhatsApp Image 2017-01-19 at 09.31.13
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen in der Pforzheimer Innenstadt. 

Vorfahrt missachtet: Frau verletzt sich bei Unfall in der Innenstadt schwer

Bei einem Verkehrsunfall in der Pforzheimer Innenstadt hat sich eine 54-jährige Autofahrerin am Donnerstagmorgen schwere Verletzungen zugezogen.

Laut Polizei war die Frau gegen 8.20 Uhr auf der Westlichen Karl-Friedrich-Straße in östlicher Richtung unterwegs und wollte an der Kreuzung nach links in die Berliner Straße abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 49-jährigen Autofahrers, der in Richtung Benckiserpark unterwegs war. Der Mann versuchte noch auszuweichen, konnte eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern.

Beim Aufprall zog sich die 54-Jährige schwere Verletzungen am Brustkorb zu. Ein Notarzt versorgte die Frau, die anschließend von einem Rettungsteam in eine Klinik gebracht wurde. Der 49-Jährige blieb offenbar unverletzt.

Die Feuerwehr war mit zwei Mann vor Ort. Beide Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zudem musste die Fahrbahn von einer Spezialfirma gereinigt werden.