nach oben
18.02.2014

Vorfahrt missachtet: ein Verletzter

Pforzheim. An der Kreuzung Zerrennerstraße/Goethestraße ist es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person gekommen. Ein 27-jähriger Audi-Fahrer befand sich gegen 17.30 Uhr zunächst auf der Zerrennerstraße und wollte nach links in die Goethestraße in Richtung Jahnstraße abbiegen.

Als die Ampel auf "Grünlicht" schaltete missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden 60-jährigen Peugeot-Fahrers, weshalb es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Durch den Aufprall wurde der 25-jährige Beifahrer im Peugeot leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 11.000 Euro. Sie mussten beide abgeschleppt werden.