760_0900_126211_ROL_KLEINGAeRTNER_1_.jpg
Ob die Wasseruhren richtig funktionieren, kontrollieren Vorsitzender Manfred Neumann (links) und sein Stellvertreter Waldemar Hoppe.   Foto: Roller

Vorfreude auf eine gute Ernte: Kleingärtner bereiten sich auf den Frühling vor

Pforzheim. Rosen werden geschnitten, Beete umgegraben, Insektenhotels gebaut und Häuschen in Schuss gehalten: In der Kleingartenanlage "Mangerwiese" auf dem Haidach herrscht am Samstagvormittag reger Betrieb. Manfred Neumann und Waldemar Hoppe gehen von einer Parzelle zur nächsten, um die Wasseruhren der Kleingärtner zu verplomben und auf Dichtheit zu überprüfen.

"Wir haben hier eine Sommerleitung", erklärt Neumann: "Im Winter wird das

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?