IMG_2608
Die Feuerwehr löschte mit Hilfe einer Drehleiter den Brand an dem Rohbau.

Weggeworfene Zigarette sorgt für Feuerwehreinsatz auf Baustelle

Pforzheim. Eine unachtsam weggeworfene Zigarette hat am Dienstagabend für einen qualmenden Dachstuhl auf einer Baustelle am Schoferweg in Pforzheim gesorgt.

Laut Polizeisprecher Jürgen Fabian war kurz nach 18.30 Uhr eine Rauchsäule über dem noch unbewohnten Rohbau gesichtet worden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten den Brand im Bereich der Dachisolierung schnell gelöscht, suchten vorsichtshalber aber noch mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern und entfernten das betroffene Dämmmaterial.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden hält sich nach ersten Schätzungen der Polizei offenbar in Grenzen.