760_0900_122350_Dekorativer_Schutz_von_Schilfpflanzen_vo.jpg
 Foto: Moritz 

Weihnachtswichtel tauchen plötzlich in Pforzheim auf

Pforzheim. Lustig sehen sie aus, die Wichtel, die der aufmerksame Autofahrer dieser Tage etwa am Rande der Heinrich-Wieland-Allee in den Beeten erspäht – so auch der PZ-Fotograf Georg Moritz. Und nützlich sind die drolligen Gesellen auch gleich noch.

Seit Jahren binde die Stadtverwaltung die Gräser zusammen und lasse sie als Überwinterungsmöglichkeit für Insekten stehen, so der städtische Sprecher Stefan Baust auf PZ-Anfrage. Die kreative Idee mit den Wichteln habe eine Mitarbeiterin der Technischen Dienste gehabt, die sie in Abstimmung mit dem Grünflächenmanagement auch gleich umsetzten.

Anke Baumgärtel 2

Anke Baumgärtel

Zur Autorenseite