nach oben
03.02.2015

Weitere Initiativen gegen Asyl-Standorte in Pforzheim

Pforzheim-Büchenbronn. Das sei zu erwarten gewesen, sagt Büchenbronns Ortsvorsteher Bernhard Schuler: Im Nachgang des Vorstellens von Standorten möglicher Asylsuchenden-Unterkünfte haben sich bereits jetzt – nach der Wilhelm-Lenz-Straße im Hohenäcker – zwei weitere Bürgerinitiativen gegründet: eine im Wacholder (hier geht es um die Johann-Heinz-Straße) und in Büchenbronn (Finkenstraße bei der katholischen Kirche).

Am Samstag hatte die neu gegründete „Bürgerinitiative – Kindergarten Wacholder“ per Handzettel aufgefordert, sich möglichst zahlreich neben dem Spielplatz an der Johann-Heinz-Straße zu treffen. Dies geschah am Sonntag – und mehrere Dutzend Personen folgten dem Aufruf. Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.