nach oben
Fahndungsbilder der Wellensittichdame Flocke © Privat
16.08.2018

Wer kann helfen? Verzweifelte Besitzer suchen ihren Wellensittich

Pforzheim. Bernd Zarembowicz und seine Frau Martina konnten ihr Glück kaum fassen, als sie das Foto ihres Wellensittichs Flocke bei PZ-news sahen. Eine PZ-Leserin hatte den blau-weißen Wellensittich Anfang der Woche in der Vogesenallee gesichtet.

Bildergalerie: Entflogen: Wem gehört dieser Wellensittich?

Wie sich jetzt herausgestellt, ist die Vogeldame am 5. August aus ihrem Käfig in der Wohnung der Zarembowiczs an der Bleichstraße ausgebüxt. "Ich wollte ihr gerade Futter geben. Da ist sie herausgeflogen und dummerweise stand die Balkontür offen", erzählt der 52-Jährige. Die Trauer war groß - nicht nur bei Flockes Besitzern, sondern auch ihren Wellensittich-Freunden Florian, Franzl und feine Dame. "Meine Frau hat bitterlich geweint und die anderen drei Sittiche haben aufgehört zu fressen", berichtet Zarembowicz, der seit seiner Kindheit Wellensittiche hält. Umso größer ist jetzt die Freude, dass Flocke die zwei Wochen in freier Wildbahn überlebt hat. Nun hoffen die Besitzer, dass ihr Haustier gefunden und zu ihnen gebracht wird.

"Sie frisst gerne Hirse, aber auch Gurke und Eisbergsalat", verrät Zarembowicz. Mit diesen Leckereien könnte man Flocke eventuell in eine Vogelbox oder einen Schuhkarton locken, um sie einzufangen. "Wir haben zwar schon einen neuen Vogel, damit die anderen wieder fressen, aber Flocke kann man einfach nicht ersetzen", so der 53-Jährige.

Inzwischen hat sich eine weitere Leserin bei der PZ gemeldet, die sich seit Tagen um einen Wellensittich kümmert, der ständig in einem Garten an der Morsestraße auftaucht. Seit Donnerstagabend habe sie den Vogel aber nicht mehr gesehen. „Es ging ihr gut, aber sie scheint ausgelaugt“, so die gelernte Tierarzthelferin. Sie habe es bislang nicht geschafft, den Sittich einzufangen. Nun will sie Kontakt zu den Zarembowiczs aufnehmen.

Zeugen, die Hinweise auf Flockes Aufenthaltsort geben können, oder sie sogar eingefangen haben, wenden sich bitte per E-Mail an zarembowicz@web.de.

Zum ersten Suchaufruf von PZ-news: Wellensittich in Pforzheim entdeckt: Wer vermisst diesen Vogel?