nach oben
30.04.2010

Wertvolle Schüler-Orientierung am Tag der offenen Betriebe am 12. November

Junge Menschen sollen nicht einfach ins kalte Wasser springen, sondern langsam aber sicher in den beruflichen Alltag hineinwachsen. Der Tag der offenen Betriebe auf der Wilferdinger Höhe leistet hier am 12. November von 9 bis 13 Uhr äußerst erfolgreich Schützenhilfe.

Längst hat sich der Tag der offenen Betriebe der Interessengemeinschaft Wilferdinger Höhe entwickelt. Die Aktion ist im Gewerbegebiet seit Jahren nicht mehr wegzudenken, denn diese ermöglicht es Schülern, Lehrern und Eltern einen Blick hinter die Kulissen von Unternehmen zu werfen. Und so laufen die Vorbereitungen gerade auf Hochtouren.

Außerdem kann so ein Tag der offenen Betriebe nützlich sein, wenn es um Plätze für Praktika - oder natürlich dann auch um Ausbildungsplätze - für Schüler geht. Dort lernen Schüler unterschiedliche Berufe nicht nur auf dem Papier, sondern in der Praxis kennen.Zusätzlich gab es nützliche Tipps für die Bewerbung und zum Verhalten in einem Betrieb mit auf den Weg.