nach oben
31.10.2008

Wilferdinger Höhe: Pforzheimer freuen sich auf verkaufsoffenen Sonntag

Zum vorerst letzten Mal findet in Pforzheim ein verkaufsoffener Sonntag statt. Die Geschäftsleute auf der Wilferdinger Höhe bieten neben dem Einkaufsbummel wieder ein herbstlich-besinnliches Programm. PZ-news hat die Passanten auf der Wilferdinger Höhe nach ihrer Meinung gefragt. Die meisten von ihnen finden einen verkaufsoffenen Sonntag auf der Wilferdinger Höhe wichtig.

Bekanntlich hat der Pforzheimer Gemeinderat zumindest fürs nächste Jahr solche Shopping-Sonntage abgelehnt. Was weder die Geschäftsleute in der City noch auf der Wilferdinger Höhe nachvollziehen können. „Die Besucherströme jetzt am Sonntag werden's den kritischen Stadträten schon zeigen, dass die Menschen selbst über ihren Zeitvertreib an einem Sonntag entscheiden möchten“, lautet die vorherrschende Meinung der Händler, die sich als Unternehmer und nicht als Unterlasser verstehen. Ein abendlicher Martinsritt und ein Laternenumzug bilden neben dem Einkauf in den zahlreichen Geschäften am Sonntag den krönenden Abschluss für Jung und Alt.