nach oben
Die Wirtschaftsjunioren sind auch international unterwegs.
Die Wirtschaftsjunioren sind auch international unterwegs. © Seibel
05.09.2011

Wirtschaftsjunioren knüpfen Internationales Netz

PFORZHEIM. Die Wirtschaftsjunioren Pforzheim kümmern sich mit eigenem Bereich um die Integration ihrer ausländischen Mitglieder. Designerin Isabelle Zahorka organisiert im Ressort "Internationales" mit 16 Mitgliedern, die sieben Sprachen sprechen, Veranstaltungen.

„Ich reise gerne und ich beschäftige mich gerne mit fremden Kulturen“, begründet die gebürtige Sindelfingerin ihr Engagement im Ehrenamt. Besonders stolz ist Zahorka, dass ihr Ressort Studenten und Führungskräfte gleichermaßen anspricht. dok