nach oben
Neues Planungsrecht ist die Voraussetzung für den Bau eines Reitplatzes. Die Reitlehrerin Heike Steinbrenner kämpft seit zwei Jahren für einen solchen Platz.  Foto: Ketterl
reitplatz würm © Ketterl
16.09.2011

Würm kommt einem Reitplatz ein Stück näher

Würm. Der Würmer Ortschaftsrat hat am Donnerstagabend den Weg frei gemacht für die Änderung des Bebauungsplans Herdleshecken (Gartenbaugebiet). Drei Ortschaftsräte stimmten dafür, einer enthielt sich, zwei waren dagegen.

Damit kann neues Planungsrecht geschaffen werden – das ist die Voraussetzung für einen Reitplatz, um den Reitlehrerin Heike Steinbrenner für ihre 40 Schüler seit zwei Jahren kämpft. CDU-Ortschaftsrat Ralph Engelmann scheiterte sowohl mit seinem Antrag, den Tagesordnungspunkt zu vertagen als auch ihn nicht öffentlich zu diskutieren. mof