nach oben
Weihnachtsbäume aus der Region © Walter/privat
23.12.2016

Wunderschöne Weihnachtsbäume: Pforzheimer gewähren Blick ins Wohnzimmer

Es kommt nicht auf die Größe an - zumindest beim Christbaum: Von 34 Zentimetern bis zu vier Metern reicht die Höhe der Weihnachtsbäume, die die "Pforzheimer Zeitung" bei Prominenten aus Pforzheim und dem Enzkreis fotografierte. Außergewöhnlich sind aber auch viele Bäume, die weitere PZ-Leser eingesandt haben. 

Bildergalerie: Ein Blick in die Wohnzimmer der Region: So sehen die Weihnachtsbäume in Pforzheim und dem Enzkreis aus

Fünf der Bäume in der Bildergalerie gehören bekannten Gesichern: Monika Müller (Pforzheimer Sozialbürgermeisterin), Karl Röckinger (Landrat des Enzkreises), Dirk Steidl (Geschäftsführer des FC Nöttingen), René Dantes (Pforzheimer Künstler) und Oliver Gimber (Pforzheimer Malermeister und Komiker). Genau genommen sind nur vier davon auch wirklich Besitzer des Baumes - eine der Personen verbringt Weihnachten in Berlin und hat daher ein Foto des Baumes im dortigen Hotel geschickt.

Auch Ihr Weihnachtsbaum soll in der Galerie erscheinen? Dann senden Sie ein Foto von ihm an internet@pz-news.de.

Welcher der fünf genannten Personen welchem Baum zuzuordnen ist, erfahren Sie am Samstag auf Seite 60 der "Pforzheimer Zeitung".

Einblicke in die weihnachtlichen Wohnzimmer vieler Pforzheimer gibt es zudem im Snapchat-Kanal der PZ. Die Snaps sind unter "pznews" zu sehen. Alternativ kann auch einfach der auf dieser Seite abgebildete Snap-Code mit dem Smartphone abgescannt werden. Dann erkennt der Dienst automatisch den Account.

Leserkommentare (0)