760_0900_142402_Rahmenplanung_Oststadt.jpg
Sie wollen die Oststadt mit dem Vorzeigeprojekt Kohlebunker voranbringen: Marc Tell Feltl, Shameet Ghelani (Planungsamt), Baudezernentin Sybille Schüssler, Verena Brehm (Cityförster) und Planungsamtschef Reinhard Maier.   Foto: Röhr

Zukunftsbild für den gesamten Stadtteil: Das Tor zur Oststadt öffnet sich

Pforzheim. Die Pforzheimer Oststadt ist ein Stadtteil mit einem Nebeneinander von wichtigen Gewerbeunternehmen und kleinteiligen Wohnquartieren, zentralen Industrieanlagen und touristischen Highlights, pulsierenden Verkehrsadern und verwunschenen Parks. Welche Entwicklung sollen sie nehmen?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, hat die Stadt Pforzheim den Prozess für eine

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?