nach oben
03.01.2012

Zusammenprall auf regennasser Fahrbahn

Pforzheim. Durch überhöhte Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist es am Montagnachmittag um 12.40 Uhr zu einem Zusammenprall eines Pkws mit einem Omnibus gekommen. Ein 50-jähriger Renault-Fahrer der in Richtung Stadtmitte unterwegs war, kam im Bereich einer Linkskurve ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Sachschaden von rund 13000 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. pol

Leserkommentare (0)