nach oben
19.09.2012

Zwei wertvolle Mountainbikes geklaut

Pforzheim. Ein hochwertiges Mountainbike ist die Beute eines unbekannten Diebes am Dienstag zwischen 12.30 und 13.10 Uhr am Pforzheimer Leopoldplatz gewesen. Am gleichen Tag wurde ebenfalls ein Mountainbike zwischen 9 und 11 Uhr an der Kronprinzenstraße in Pforzheim geklaut.

Der Besitzer hatte sein Mountainbike im Wert von etwa 3000 Euro mittels eines Stahlseilschlosses an einem Baum am Leopoldplatz festgebunden. Dies hielt den Täter jedoch nicht davon ab, das Fahrrad zu stehlen.

Das Mountainbike, das in der Kronprinzenstraße geklaut wurde, war auf dem DRK-Innenhof mit einem Schloss an das Treppengeländer gebunden. Unbekannte Täter schnitten dieses jedoch offensichtlich mit einem Bolzenschneider durch und nahmen das hochwertige Fahrrad mit.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die insbesondere zu einer Person in schwarzem Trainingsanzug mit der Aufschrift „...Niefern“ auf dem Rücken, Auskunft geben können. Die Person hielt sich im Innenhof des DRK auf.

Ferner sucht die Polizei Zeugen, die Aussagen zu einem Kombi mit Pforzheimer Kennzeichen machen können. Der Kombi stand etwa eine Stunde in Tatortnähe, ohne dass der Fahrer ausstieg.

Hinweisgeber werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Nord unter der Telefonnummer (07231) 186-5600 zu melden.