nach oben
Auf dem Leopoldplatz wurde ein Mädchen bei einem Unfall verletzt.
Auf dem Leopoldplatz wurde ein Mädchen bei einem Unfall verletzt. © Ketterl
15.12.2016

Zwölfjährige lehnt sich nach vorne und wird von Bus am Kopf getroffen

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Dienstagnachmittag am Leopoldplatz ein Unfall, bei dem ein zwölfjähriges Mädchen verletzt wurde.

Nach bisherigen Ermittlungen fuhr gegen 15 Uhr ein Linienbus an den Bussteig 5 heran, als sich genau in diesem Moment das Mädchen nach vorne beugte und von der rechten Seite des Busses am Kopf getroffen wurde. Erst später suchte sie zusammen mit ihrem Vater eine Klinik auf und musste dort stationär aufgenommen werden.

Da der Unfallhergang nicht eindeutig geklärt ist, bittet das Verkehrskommissariat Pforzheim Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07231 186-4100 zu melden.

Leserkommentare (0)