nach oben
17.03.2017

PZ im Kindi: Frage an Paula

Viktor, sechs Jahre alt, vom Kindergarten der evangelischen Haidachpfarrei Pforzheim hat eine Frage: „Woher wissen Paula Print und die Zeitung, wie morgen das Wetter wird?“

Lieber Victor,

ob ich morgens einen Schirm oder meine Sonnenbrille brauche, erfahre ich selbst immer aus der Zeitung. Denn es sind nicht meine Kollegen in der PZ und ich, die aufschreiben, wie das Wetter wird. Diese Informationen bekommen wir von einer Firma, die heißt Meteogroup. Dort arbeiten Spezialisten, die sich super mit dem Wetter auskennen. Sie heißen Meteorologen. An Computern können sie berechnen, aus welcher Richtung der Wind weht und, ob morgen die Sonne scheint. Das hat ganz viel mit Mathematik zu tun. Ob sie für heute richtig lagen? Schau doch mal nach.

Frohes Zeitungslesen,

Deine Paula Print